Packesel

Foto: Wunderlich

Wunderlich

Packesel

Einerseits Rucksack, andererseits Aufsatztasche für Koffer, Gepäckträger oder Soziussitz – der WP 20 von Wunderlich lässt sich vielseitig einsetzen.

Seine 20 Liter Fassungsvermögen teilen sich auf in ein Hauptfach, ein Fach auf der Vorderseite und ein separat entnehmbares Laptopfach, auf der linken Außenseite lässt sich außerdem eine Trinkflasche unterbringen. Der Sack kommt mit breiten, gepolsterten, einstellbaren Trageriemen, Brust- und Hüftriemen, einer belüfteten Rückenauflage und einer Tragschlaufe. Für das Anbringen am oder auf dem Motorrad verschwinden die Schulter­gurte raumsparend und flattersicher in dem speziell dafür vorgesehenen Einschub auf der Rückenseite. Zweifach ­beschichtetes Polyurethan und der Rollverschluss schützen den Inhalt vor Nässe und Staub, ein Entlüftungsventil minimiert das Packmaß. Für den Sack will Wunderlich 159,90 Euro sehen.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 6/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren