Rukka - Mit Rapto-R und Raptorina auf Reisen

Foto: Rukka

Rukka

Mit Rapto-R und Raptorina auf Reisen

Die finnische Motorradbekleidungsmarke Rukka hat eine neue Textilkombi für den anspruchsvollen Biker im Programm. Die vielseitigen Rapto-R und Raptorina 3-in-1-Anzüge halten sie und ihn beim Motorradfahren sicher, trocken und warm – egal in welchen Situationen und unter welchen Fahrbedingungen.

Laut Herstellerangaben macht das dreilagige Gore-Tex-Pro-Laminat Jacke und Hose absolut wasser- und winddicht und biete gleichzeitig ein „marktführendes Maß an Atmungsaktivität“. Das Material ist durchgehend elastisch, leichtgewichtig und passt sich flexibel den Bewegungen des Trägers an. Armacor-Verstärkungen an Ellbogen, Schultern, Knien und Hüften sollen für eine höhere Abriebfestigkeit sorgen.

Die Jacken kommen in Schwarz mit Details in Silber, Hi-Vis-Gelb, Orange, Dunkelgrau oder Pink (nur für Frauen). Die Hosen sind allesamt in Schwarz gehalten. Sowohl die Jacke als auch die Hose werden in den Herrengrößen 46-66 mit UVP 1249 Euro und den Damengrößen 34-50 mit UVP 1099 Euro erhältlich sein. Bestellbar sind zudem drei verschiedene Hosenlängen – kurz, normal und lang.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 1/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren